Firmenbroschüren

Firmenbroschüren sind bewährte Werbemedien und auch im digitalen Zeitalter aktuell. Denn eine aussagekräftige und gut gestaltete Broschüre transportiert nicht nur wichtige Informationen. Sie hat den praktischen Vorteil, schnell zur Hand zu sein, dazu vermittelt sie Glaubwürdigkeit und baut Vertrauen auf. Denn schwarz auf weiß und natürlich in Farbe kann der interessierte Kunde alle Informationen „in der Hand halten“ und später noch einmal nachvollziehen, wobei auch der haptische Eindruck durchaus förderlich ist. Aus der Lerntheorie wissen wir, dass sich Inhalte umso besser einprägen, je mehr Sinneskanäle angesprochen werden.

Firmenbroschüren sind eines der wichtigsten analogen Werbemittel.
Firmenbroschüren brauchen eine gut durchdachte Struktur.

Die Entwicklung einer funktionierenden Broschüre erfordert allerdings auch einige Vorüberlegungen. Zunächst einmal brauchen wir eine klare Festlegung, welche Zielgruppe wir ansprechen, wo und wie wir die Broschüre einsetzen und was wir konkret damit erreichen möchten.

WAS soll die Broschüre vermitteln?

Die klassische Imagebroschüre stellt Ihr Unternehmen oder auch Ihre Marke als Ganzes dar. Dabei können unterschiedliche Aspekte, zum Beispiel die Erläuterung Ihrer Geschäftsidee, die Vorstellung Ihres Angebots oder die Steigerung des Bekanntheitsgrads der Marke im Vordergrund stehen. Sie können einzelne Aspekte herausgreifen und in den Fokus stellen, Ihr Motto oder Ihre Philosophie mit einfließen lassen. Eine klare Zieldefinition und die Beschränkung auf wesentliche Kernaussagen sind dabei unabdingbar. Welche zentrale Botschaft soll die Broschüre vermitteln? An welche Werte der Zielgruppe soll sie anknüpfen? Welche Elemente können Sie nutzen, um den Wiedererkennungswert Ihrer Marke zu stärken?

Produktbroschüren, die Ihre Waren oder Dienstleistungen vorstellen und erläutern, sind nach wie vor ein effizientes Medium der Verkaufsförderung. Attraktives Bildmaterial und klar verständliche Graphiken tragen dazu bei, die Funktionsweise und den Nutzen Ihres Angebots zu veranschaulichen. Produktbroschüren lassen sich auch gut ergänzend zu einem Verkaufs- oder Beratungsgespräch oder einer Produktpräsentation einsetzen.

Einen Sonderfall stellt die Broschüre für Selbständige dar, die zumeist Dienstleistungen anbieten. Als selbständiger Dienstleister möchten Sie Ihre Person und Ihr Angebot präsentieren. Hier werden Sie Ihre Qualifikation, Ihre Motivation, eventuell ein persönliches Motto einfließen lassen und die Erläuterung oder die Schwerpunkte Ihres Angebots gleichermaßen in den Fokus rücken. Sie als Person sind untrennbar mit der für Sie spezifischen Dienstleistung verbunden. Von Vorteil ist es, wenn es Ihnen gelingt, als individuelle Dienstleister-Marke wahrgenommen zu werden.

WOFÜR soll die Broschüre eingesetzt werden?

In der Regel haben Sie eine konkrete Vorstellung, in welcher Situation oder für welchen Zweck das geplante Printprodukt zum Einsatz kommen soll. Damit haben Sie bereits eine wesentliche Planungshilfe, durch die sich Fragen zu Aussage und Gestaltung sehr effizient eingrenzen lassen.

Aufmerksamkeit und Interesse wecken – Point of Sales-Broschüren, Direktmailings, andere Formen der Verteilung

Sie brauchen Firmenbroschüren zum Auslegen am POS, für Promotion-Kampagnen oder für den Messestand? Stellen Sie in diesem Fall keine komplizierten Inhalte dar. Ihre Botschaft sollte möglichst einfach und klar sein. Eine Orientierungshilfe zur Gestaltung bietet die altbekannte AIDA-Formel „Attention – Interest – Desire – Action“:

  • Wecken Sie Aufmerksamkeit und Interesse durch den Einsatz geeigneter grafischer Elemente, durch prägnante und aussagekräftige Infos sowie durch starkes Bildmaterial.
  • Rücken Sie den Mehrwert in den Blickpunkt, den der Kunde durch Erwerb Ihres Produkts erzielt, sodass ein Kaufwunsch erzeugt wird. Bilder, die positive Assoziationen hervorrufen und Story Telling sind geeignete Mittel dafür.
  • Den Abschluss bildet eine Handlungsaufforderung.

Diese Art von Broschüren lässt sich auch gut für Mailing-Aktionen einsetzen.

Verkaufsförderung mit Firmenbroschüren

Diese erreichen Sie durch die Präsentation eines größeren Sortiments. Sie können auch komplexe Information zu erklärungsbedürftigen Angeboten vermitteln. Ein klassisches Beispiel sind Broschüren mit Sonderangeboten, die ergänzend zu Katalogen „zwischendurch“ versandt werden.

Firmenbroschüren für detaillierte Angebots-Infos

Solche Firmenbroschüren braucht man zur sinnvollen Ergänzung eines Beratungsgesprächs oder einer Produktinformation. Anhand der gebotenen Informationen kann sich der Kunde die vermittelten Inhalte noch einmal vergegenwärtigen. Sie geben Ihrem Kunden damit Kaufargumente an die Hand, die er auch einsetzen kann, wenn er die Kaufentscheidung nicht allein trifft.

Sie eignen sich auch gut zur Beantwortung von Kundenanfragen.

Vorstellung Ihres Unternehmens oder: wie möchten Sie gesehen werden?

Firmenbroschüren sind vielseitig: Während es bei den obigen Beispielen um verschiedene Arten von Produktbroschüren geht, kommt hier die Imagebroschüre zum Einsatz. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Auslage am Messestand, Aushändigen an Kunden nach einem Verkaufs- oder Beratungsgespräch, Versenden bei Kundenanfragen oder Weitergabe an mögliche Geschäftspartner.

WIE sollen Firmenbroschüren gestaltet sein?

Struktur und Design der Broschüre, ihre optische und haptische Ausgestaltung orientieren sich am Inhalt und am geplanten Einsatzzweck. Behalten Sie bei der inhaltlichen Gestaltung im Auge, dass der Kunde und der Nutzen, den er aus Ihren Angeboten zieht, im Mittelpunkt stehen. Die Struktur sollte klar und die Aussagen auf Wesentliches reduziert sein: Weniger ist hier oft mehr.

Das Design darf gerne an die Wünsche und Bedürfnisse der Zielgruppe anknüpfen, wichtig ist es jedoch, zugleich die eigene Unternehmensidentität im Blick zu behalten. So sollten insbesondere bei der Imagebroschüre Farbe, Schrift und die weiteren Gestaltungsmerkmale im Corporate Design gehalten werden.

Der Broschüre kann ein Inhaltsverzeichnis vorangestellt werden. Wichtige Zusatzinfos wie Öffnungszeiten, Anfahrt und Ihre Kontaktdaten dürfen nicht fehlen.

Sie planen eine Firmenbroschüre?

Gerne beraten wir Sie zum Thema und erarbeiten gemeinsam mit Ihnen ein stimmiges Konzept, für dessen Umsetzung wir Ihr Bildmaterial und Ihre Texte einsetzen. Wenn gewünscht, können Bilder und Texte auch durch uns erstellt werden. Schließlich ist das Texthaus Ihr Experte für Werbetexte. Auch der Druck der Broschüren kann über uns erfolgen. Wir freuen uns über Ihren Anruf unter 0911 37855020 oder 01520 1851588. Auch über unser Kontaktformular erreichen Sie uns schnell und zuverlässig.